Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen

Veröffentlicht:
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen
Bild: Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen

Am14. und 15. November 2018 organisierten die Regionale Entwicklungsagentur Kärnten (RRA Koroška), das Regierungsbüro der Republik Slowenien für Slowenen im Ausland und der Slowenische Wirtschaftsverband Kärnten zusammen mit dem Gastgeber, der Gemeinde Dravograd auf dem Schloss Bukovje die 10. Businesskonferenz "Slowenisches Unternehmertum jenseits der Grenzen“ statt.

Das Hauptthema der Konferenz war die internationale Kooperation von lokalen Unternehmen und die Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen beim Eintritt auf ausländische Märkte. Die Konferenz zeichnet sich dadurch aus, dass neben Gästen aus der Region auch Vertreter zahlreicher slowenischer Businessklubs im Ausland daran teilnehmen und die Veranstaltung daher eine sehr gute Gelegenheit für den persönlichen Erstkontakt bietet.

An der Konferenz nahmen über 130 Personen, darunter auch knapp 30 Teilnehmer aus Österreich teil. Dies ist ein Beleg dafür, dass unser gemeinsamer Wirtschaftsraum wichtig genommen wird und vielen Chancen gesehen werden.