Veränderungen und Herausforderungen am Elektronikmarkt

Veröffentlicht:
Bild: Infineon Flex
Infineon Flex

Kärnten ist eine Region, in der wir einige Giganten im Bereich der Elektronik finden: Infineon, Flex, Philips, Lam Research, HP und andere kleinere Unternehmen.

ANMELDUNG! 

 

Infineon und Flex sind seit vielen Jahrzehnten in Kärnten präsent:

  • Flex hat gerade das 50-jährige Bestehen des Standorts gefeiert – vor 1994 war sie im Besitz von Philips.
  • Infineon hat im September die Neuinvestition in das Werk im Wert von 1,6 Mrd. € eröffnet. 

Dies sind die zwei Unternehmen mit den meisten Beschäftigten im Bereich Elektronik in Kärnten. Neben der Produktion selbst ist der Zugang beider Unternehmen sehr wichtig: Kooperation mit lokalen Unternehmen, Aufbau eines Lieferantennetzwerks, Arbeitsplätze mit hoher Wertschöpfung, Beschäftigung junger Arbeitnehmer, Geschäftsmodelle der nachhaltigen Entwicklung - lead by example, Kooperation und Unterstützung der lokalen Gemeinschaften…

Die beiden Hightechunternehmen, die einen großen Teil des internationalen Elektronikmarktes abdecken, befinden sich in der direkten Nähe von Slowenien bzw. im Herzen der Alpen-Adria-Region und sind großartige Geschäftsmöglichkeiten für Slowenien.

Allein in Kärnten beschäftigt Infineon derzeit 4519 Mitarbeiter und Flex 900.

 

PROGRAMM

Erstmals begrüßen wir in Slowenien werden auf Vorschlag des SGZ zwei so starke Unternehmen im Bereich Elektronik! Ihre Entwicklung ist für das gesamte wirtschaftliche Ökosystem der Region von entscheidender Bedeutung und bietet unglaubliche Möglichkeiten zur Integration in die Region.

Herzlich eingeladen, um sie live zu treffen. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt!

 

11:00 - 11:15 Anmeldung und Empfang

11:15 - 11:30 Uhr Ansprache der Veranstalter (SGZ und Strategische Landesentwicklung - Standortmarketing)

11:30 - 12:15 Vortrag Flex, Milorad Hodnik Nikolic, Director Business Development

12:15 - 13:00 Vortrag Infineon, Dipl. Ing. Stefan Rohringer – Vice President, Development Center Graz & Deputy CTO (Chief Technology Officer), Infineon Technologies Austria AG

13:00 - 14:00 Networking und Möglichkeit zum direkten Treffen mit Vertretern von Flex und Infineon.